Startseite > Nützliches > Nützliches: Mailinator und PureText

Nützliches: Mailinator und PureText

Wie bereits berichtet gibt es zur Umgehung des Double-Opt-In Verfahrens die Temporary-Inbox im Firefox. Noch einfacher geht es allerdings mit mailinator.com. Hier lässt sich für jede beliebige Emailadresse „@mailinator.com“ Mail empfangen – ohne Anmeldung, ganz einfach und sofort bei „Check your inbox!“. Als Zusatzfeature generiert mailinator immer noch eine zweite alternative Emailadresse. Die dorthin verschickten Mails landen auch bei der ersten Adresse, ohne aber dass der Sender direkt die Inbox abrufen kann.

In Zeiten des Copy & Paste sind insbesondere in den Office-Anwendungen die häufig unfreiwillig „mit-kopierten“ Formatierungen eher lästig. Anstatt die Runde über den guten alten Plain-Text-Editor zu drehen, bietet PureText eine zusätzliche Tastenkombination, bei der nur der reine Text eingefügt wird. PureText ist Freeware und gezippt ganze 13kb groß.

Kategorien:Nützliches
  1. 27. Juli 2009 um 08:45

    Beides super praktisch. Danke.

  2. oli
    29. Mai 2012 um 08:38

    lol

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: